ID-Werbeservice Logoidee realisierung service ID-Werbeservice Slogan

Werbepylon Weingut Max Schell

Pylon aus eloxiertem Aluminium mit ausdekopierten und hinterleuchteten farbigen Acylglasbuchstaben

Werbepylon Weingut Max Schell

Ausleuchtung mit LED-Technik

Eiscafe Abruzzo

klassisches Flachtransparent mit transluzenter Hochleistungsfolie negativ beschriftet

BioSol Solartechnik - Bodenbeläge - Naturbaustoffe

Sonderanfertigung mit Farbaluminiumplatten. Lackierung mittels Zweischicht-Einbrennlackierung. Beschriftung in Hochleistungsfolie.

Kamellestüffche

Umbau vorhandener Schmiedeausleger vor Ort

Weindepot Hauger

Schild aus Aluverbundmaterial

Goldschmiedeatelier Hagenau

Beschriftung Fassade mit Fassadenfarbe - Blattvergoldete Krone auf Abstand montiert

Weingut Max Schell

Fassadenbeschriftung mittels Fassadenfarbe, 3D-Buchstaben und klarem Acrylglasschild

Kindergarten Blandine-Merten-Haus

Keramikschild mit Messingbuchstaben

Musikkneipe "Pumpe"

Gestaltung Schriftzug und Fertigung blattvergoldete Pumpe sowie Austausch mit vorherigem Motiv

Vom Schildermaler zum Schilder- und Lichtreklamehersteller

Ein geu?bter Umgang mit Pinsel und Farben auf verschiedensten Untergru?nden waren die Voraussetzung fu?r das anspruchsvolle Handwerk des Schildermalers. Doch musste er gleichzeitig Grafiker und Kalligraph sein, sorgte er doch fu?r das einmalige Auftreten seiner Kundschaft im Lichtermeer der Städte und Werbelandschaften.
Hilft heute auch der Computer in der Entwurfs-Phase, so ist Kreativität, handwerkliches Geschick und eine ruhige Hand auch heute Voraussetzung fu?r ein gutes Gelingen. Zeichner, Schildermaler, Lackierer, Blechschloßer, Schloßer, Schreiner und Elektriker, dies alles sind Gewerke die im interessanten Handwerk des Schilder- und Lichtreklameherstellers auftauchen.
Eine 3-jährige Lehre zum Gesellen sollte daher Voraussetzung sein um den vielfältigen Anspru?chen des Tätigkeitsfeldes gerecht zu werden. Gelernt ist halt gelernt!